Fitter und Produktiver durch Ernährung

Ich bin kein Arzt oder Ernährungsberater und möchte daher hier keine Empfehlungen aussprechen. Ich möchte lediglich meine Erfahrungen mit euch teilen.

Bitte beachtet, dass ich von Natur eine kleine zierliche Person bin (nichtmal 160m groß) und mein Hungergefühl nach der Schwangerschaft hormonell bedingt eingeschränkt war. Daher variieren Portionsgrößen und Mengen täglich und sollten nicht als Vergleich gezogen werden!

Spätestens seit der Geburt von Lucia habe ich meine Ernährung stark umgestellt und habe in diesen vier Monaten eine starke Verbesserung meines Geistes und Körpers feststellen können. Während mein Kopf immer fitter wurde, sind auch die Schwangerschaftskilos gepurzelt. Ich mache einen großen Bogen um Industriezucker, stark verarbeitete Lebensmittel, Weizen, und habe reine Kohlenhydratbeilagen sehr selten auf meinem aktuellen Speiseplan. Früher hätte ich mich für verrückt erklärt, da ich doch alle paar Stunden von einem knurrenden Magen erinnert wurde, der am Besten mit sättigendem Kohlenhydraten zu stillen war. Heute weiß ich, dass es nicht der Hunger selbst ist, sondern das woran der Körper gewöhnt ist. Mein Körper bezieht seine Energie nun aus den Fetten, was für mich bedeutet, dass es kein Heißhungergefühl mehr gibt und ich ein viel besseres Körpergefühl bekommen konnte. Ich habe eine Ernährungsumstellung für mich gefunden, die ursprünglich vielleicht für meinen Körper gedacht war, der Mehrwert für meinen Geist ist jedoch so groß, dass ich es nicht als eine Diät, sondern als einen Lifestyle sehe. Wer mehr Fragen zu dieser Art von Ernährung hat, kann sich zb. mal die Videos von Coach Cecil auf Youtube anschauen.

Danke fürs Zuschauen!

You may also like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen