Make up Aufbewahrung und Organisation

Ich hab euch gestern bei Snapchat gezeigt, wie ich fleißig am Aussortieren und Umstrukturieren meiner Make up Ecke war. Aufgrund von Fragen und Screenshots, widme ich dem Thema nochmal einen eigenen Blogpost. Alle Produkte habe ich euch unten auch nochmal verlinkt.

Meine Schminkecke, wurde von einem ehemaligen Schminktisch, durch einen normalen Schreibtisch ersetzt. Grund waren Platzgegebenheiten und die Möglichkeit mehr Produkte auf weniger Platz zu verstauen. Ich habe jetzt drei Schubladen, mit all meinem Make up, welches ich wirklich benutze.

In der 1. Schublade habe ich eine Abteilung für Pflege, wo ich meine Cremes aber auch meine Gesichtsselbstbräuner verstaut habe. Einem Fach habe ich alle möglichen Bases gewidmet, sei es für die Haut oder Augenmakeup, aber auch Finishsprays. Das nächste Fach enthält meine Foundations und Concealer, die ich wirklich nur benutze. Die letzten beiden Fächer sind gefüllt mit Lippenstiften, wobei ich bisher meistens nur aus dem rechten Fach die Produkte genutzt habe, aber hoffentlich jetzt auch mehr zur linken Hälfte greife.

Ganz Rechts finden sich meine Urban Decay Paletten und die Nude Paletten von Beyu und Sleek.

Hinter dem Teiler ist noch etwas “toter” Platz, an den man kaum dran kommt. Hier habe ich Produkte verstaut, von denen ich mich aktuell nicht trennen wollte, sie aber voraussichtlich nur sehr selten nutze.

Schublade 2: Vorne links findet man nun meine Puderprodukte, die ich sehr regelmäßig benutze. Vorne rechts habe ich einige Produkte fürs Auge verstaut, wie Eyeliner, Augenbrauengel, Wimpernkleber und Cremelidschatten im Pott. Dahinter finden sich Highlighter und Rouge Produkte und im hintersten Fach Lipliner, die ich unbedingt von den Eyelinerstiften trennen wollte. Hinter dem Organizer, habe ich noch Paletten verstaut, bei denen es leichter ist dran zu kommen. Alle kleineren Paletten sind wieder rechts außen.

 

Die 3. Schublade beinhaltet Eyeliner, Augenbraunstifte, Mascara, sowie Lipglosse und Lip Biggies. Man kann das Lipgloss Fach umklappen und darunter Produkte lagern. Ich selbst habe dort noch verschlossene Produkte eingeordnet. Oben links ist irgendwie alles gesammelt, was noch nicht so richtig seinen Platz gefunden hat.

Das ist meine nun reduzierte Make up Sammlung. Ich hoffe der kleine Einblick hat euch geholfen und gefallen!

 

You may also like

3 Kommentare

  • Ich mag deinen Blog echt sehr , man merkt das du dir sehr viel Mühe gibst und auch inmer sehr aktuell bist. Du bist sehr inspirierend da du nicht nur sehr hübsch und Stilsicher bist sondern viel mehr noch in dir steckt Sehr sympathisch!
    Darf ich noch fragen welches Rouge du benutzt oder womit du konturierst ? Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen