P10: Richtig umgehen mit negativen und bösen Kommentaren

Früher haben mich böse Kommentare manchmal sehr getroffen und konnten mir den ganzen Tag versauen. Heute habe ich viel verstanden und dadurch jucken mich solche Aussagen selten. Es gilt einige Dinge zu verstehen:

Welche Menschen stecken eigentlich dahinter und was bringt sie dazu, das zu tun?  Warum können Dich ihre Beleidugungen überhaupt verletzen?

Wenn wir das verstanden haben und an uns arbeiten, dann kann uns bald keiner mehr klein machen! Erfolgreiche und zufriedene Menschen verfassen solche Kommentare nicht, also lass dir keine falschen Sachen einreden, von Menschen die dich nur bremsen wollen. Letztendlich wirst du stärker aus der Sache hervor gehen und der Andere bekommt schlechtes Karma. Also lass dich nicht vom Weg abbringen, setz den Fokus neu und gib dein Bestes!

1 Kommentar

  • Liebe Luana. Du hast eine echt sympathische Art und einen total schöne Stimme! Vielen Dank für diesen tollen Podcast. Obwohl mir diese Erläuterungen zum Selbstwertgefühl eigentlich total logisch vorkommen, war es mir vorher offenbar nicht so klar, was eigentlich dahinter stecken könnte (sowohl auf den Sender als auch den Empfänger der negativen Kommentare bezogen). Es hat mir gerade wirklich die Augen geöffnet. Das was du sagst macht absolut Sinn und je mehr ich es auf eine bestimmte Person beziehe, um so mehr erkenne ich, dass du absolut Recht hast. Du hast sie gerade entmachtet. Vielen Dank!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen