Allgemein Lifestyle

O´Zopft is! How to: Fischgrätenzopf

Dieser Beitrag ist in Kooperation mit Pantene Pro V

Es sind nur noch 6 Wochen bis zur Wiesn und bei Pantene Pro-V heißt es bereits zum dritten Mal “O´Zopft is!” Wie Bier, Festzelte, kunterbunte Stände, Buden und Fahrgeschäfte selbstverständlich zum Oktoberfest dazugehören, sind für uns Mädels vor allem das Outfit und die dazugehörigen Flechtfrisuren ein absolutes Muss. Doch erst mit starkem und gesunden Haar kommen Flechtfrisuren richtig gut und schön zur Geltung. Hierfür ist die richtige Pflege der Haare wichtig. Pantene Pro-V Produkte waren irgendwie immer schon ein ständiger Begleiter für meine Haarpflege. Darum freue ich mich umso mehr, dass ich wieder mit einer Marke kooperieren darf, deren Produkte ich ohnehin schon jahrelang nutze 🙂 Vielen Dank auch an Ludwig&Therese für das wunderschöne Dirndl ❤

Heute erzähl ich euch etwas über die O’Zopft is Challenge und zeige euch, wie ihr in ein paar Schritten einen Fischgrätenzopf machen könnt.

Passend zum Oktoberfest bringt Pantene Pro-V ab August das Wiesn-Wunder für perfekte Zöpfe auf den Markt: Die neue 3 Minute Miracle Pflegespülung enthält 2x mal mehr Pflegestoffe als herkömmliche Pflegespülungen. Mit ihrer Kraft wie eine Kur gleicht die Spülung sogar Haarschäden der letzten 3 Monate in nur 3 Minuten aus und kann sogar täglich genutzt werden.

Pantene Pro-V bietet allerdings nicht nur eine neue Pflegespülung an: Zum Beginn der Wiesn kommt auch in diesem Jahr die “Pantene Pro-V Wiesn-Flechtstube” nach München. Hier beraten, waschen, pflegen und flechten die Pantene Pro-V-Haarexperten kostenlos eure Haare nach Terminvereinbarung. Ich selbst werde auch in der Flechtstube sein, meine Haare pflegen und stylen lassen 💆🏼 und euch live vom Oktoberfest berichten! 🙂

Die Pantene Pro-V Wiesn-Flechtstube

Die Flechtstube findet ihr hier: Bamberger Haus, Brunnerstraße 2, 80804 München

Wann findet das statt? 18.09.2017 – 24.09.2017, täglich zwischen 10 und 20 Uhr

Terminvereinbarung: 0800-790 790 7 (kostenfreie Hotline vom 31.07.2017 bis 23.09.2017 täglich zwischen 10 und 18 Uhr)

(Die Termine sind begrenzt und werden nur nach Vereinbarung vergeben)

Zusätzlich hat Pantene Pro-V eine Challenge initiiert, bei der eure Flechtkünste gefragt sind. Ich habe mich selbst schon der Herausforderung gestellt und mir eine Wiesn-Frisur geflochten. Auch ihr könnt euch testen und das GLAMOUR Pantene Pro-V Haar 2017 werden und eine 3 Minute Miracle Pflegespülung gewinnen! Postet ein Foto mit eurer Flechtfrisur auf Instagram mit den Hashtags #ozopftis und #panteneprov und verlinkt @pantene_de auf eurem Bild oder ladet ein Bild auf GLAMOUR hoch

Mehr Informationen zu den Teilnahmebedingungen findet ihr hier: www.pantene.de/pantenechallenge

Ich habe mich selbst an einem Fischgrätenzopf probiert und eine kleine Anleitung für euch zusammengestellt:


Anleitung für einen Fischgrätenzopf

Schritt 1: Vorbereitung

Als Vorbereitung für die Frisur solltet ihr zunächst eure Haare gut kämmen und dann den Seitenscheitel ziehen. Dann teilt ihr eure Haare in zwei gleich große Strähnen.

Schritt 2: Flechten

Als nächstes beginnt ihr auf einer Seite, ich habe rechts angefangen, und nehmt von ganz außen eine dünne Strähne. Diese legt ihr über die große Haarsträhne, aus der ihr sie entnommen habt, und lasst sie dann zur großen Strähne auf der anderen Seite, bei mir also die linke Seite, fallen. Dann nehmt ihr von dieser Seite ebenfalls eine erste kleine Strähne von außen, legt sie darüber und lasst sie anschließend zur rechten großen Strähne fallen.

  

Schritt 3: Weiter flechten

In dieser Reihenfolge macht ihr einfach bis zum Abschluss des Zopfes weiter. Hierbei ist es einfacher, wenn das Haar durchgängig die gleiche Länge hat, da sich sonst kürzere Strähnchen aus dem Zopf herauslösen. Durch dünnere Haarsträhnen erzielt ihr ein feingliedrigeres, durch dickere Strähnchen ein lockeres Zopfmuster.

Wichtig: Achtet darauf, dass die eingeflochtenen Strähnen eine regelmäßige Dicke aufweisen, damit das Fischgrätenmuster voll zur Geltung kommt.

Schritt 4: Fixieren

Wenn ihr unten angekommen seid fixiert ihr mit den Fingern den Zopf, damit die Strähnen nicht verrutschen. Dann fehlt nur noch das Haargummi und wer mag kann den Zopf noch etwas auseinander lockern – und fertig ist euer Fischgrätenzopf! 🙂

Funktioniert es nicht? Ich habe euch auch noch eine noch detaillierte Schritt für Schritt Anleitung zusammengestellt. Schaut es euch an 🙂

Viel Erfolg beim Gewinnspiel! ❤️

Zeigt mir gerne eure Flechtversuche, vielleicht habt ihr auch noch ein paar Tipps für mich 🙂 Ich freue mich von euch zu hören.

Eure Luana

You Might Also Like

5 Comments

  • Reply
    Rebecca
    12. August 2017 at 21:18

    Ich freue mich schon wirklich wahnsinnig auf die Wiesn und versuche jedes Jahr aufs Neue mein Glück wenn es um Flechtfrisuren geht!
    Vielen Dank für dieses schöne Tutorial!
    Ich bin gespannt, ob es bei mir auch so toll aussieht wie bei Dir!

    xo Rebecca

  • Reply
    Conny
    14. August 2017 at 13:22

    Ein toller Post, liebe Luana! Danke für die schönen Flechtfrisuren, ich bin da leider sehr unbegabt.

    ♥ Liebste Grüße ♥
    Conny von conniemarrongranizo.at
    | A Personal Austrian Lifestyleblog |

  • Reply
    Sandra
    15. August 2017 at 18:11

    Du hast einfach wunderschöne Haare!

    Liebste Grüße
    Sandra

    https://sparklingjoy.de/

  • Reply
    Krissi
    24. September 2017 at 6:29

    Oha, dein Zopf sieht richtig perfekt aus, mega gut. Danke für die Anleitung! 🙂

    Ich war noch nie auf der Wiesn und konnte dieses Jahr leider auch nicht gehen. Vielleicht wird es ja nächstes Jahr endlich mal was.

    Ich du hattest Spaß dort. 🙂

    Ganz liebe Grüße,
    Krissi von the marquise diamond
    http://www.themarquisediamond.de/

  • Leave a Reply